Was macht der Mensch eigentlich aus dem, was die Verhältnisse aus ihm gemacht haben?“ (Sartre in Anlehnung an Marx)

In einem ersten, unverbindlichen Kontakt sprechen wir über die Möglichkeiten der Zusammenarbeit.

Über mich

Ich bin ein aufgeschlossener und herzlicher Mutmacher. Freunde und Kollegen sagen, dass ich gut Zuhören und in Resonanz komplexer Zusammenhänge gehen kann. Seminarteilnehmende und Klienten/Kunden sind von meiner direkten, klaren und konsequenten Haltung beeindruckt. Meine Interventionen werden dabei als hilfreich erlebt und mein “Begegnungsraum” als vertrauensvoll und verlässlich. Mein atypischer Berufsweg lehrte mich unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden und wie ich mich immer wieder auf neue Situationen einstellen kann. Das macht mich zu einer wendigen und vielseitigen Persönlichkeit mit Tiefgang 🙂 Ich freue mich auf die Kontaktaufnahme!

Weitere Einblicke und Beiträge

Wandel bewahren – Bewährtes verwandeln?

Ein ein Gastbeitrag für die Zeitschrift Facetten der Sozialgruppe Kassel eV

Interne Organisationsbegleitung

Ein Bericht aus meiner Arbeit als Facilitator und Organisationsbegleiter für kollegiale/ agile Führung

Szene & Systeme

Ein Workshoptag der DGSF-Regionalgruppe Göttingen/Kassel, geleitet durch Maurice Malten (DGSF) und Hendrik Licht (DGSv)